Das all-inclusive Kraftpaket

Hochintegrierter Radnabenantrieb mit Plug & Play-Funktion

Alle Funktionselemente in einem kompakten System

Framo Morat hat einen hochintegrierten Radnabenantrieb entwickelt, der sämtliche Funktionselemente wie das Laufrad, ein hochpräzises Planetengetriebe, einen leistungsstarken Elektromotor sowie Bremse und Elektronik in einer all-inclusive Lösung vereint. Das modulare und skalierbare System überzeugt durch hohe Performance auf engstem Bauraum und lässt Anpassungen in Bezug auf Traglast, Drehmoment, Schnittstellen, Sensorik und Steuerungsprofile zu.

Durch die hohe Fertigungstiefe bei der Komponentenfertigung, Motorwicklung und Montage können kurze Lieferzeiten realisiert werden. Beim Service und der Beratung greift Framo Morat auf über 100 Jahre Erfahrung in der Verzahnungs- und Antriebstechnik und langjährige Branchenexpertise zurück.

Radnabenantrieb – Technische Features

Maximale Leistungsdichte
Hohe Radiallasten sowie konstant hohe Beschleunigung  und Geschwindigkeit

Lange Lebensdauer
Effizient ausgelegtes Antriebssystem mit langlebigem PUR-Rad

Hohe Wartungsfreundlichkeit
Austausch einzelner Komponenten durch modularen Aufbau

Intelligentes Antriebssystem
Plug & Play-Funktion und Kontrolle zentraler Parameter durch optionale Sensorik

Hoher Integrationsgrad
Sämtliche Funktionselemente auf engstem Bauraum bei minimalem Gewicht

Übergreifende Kommunikation
Ganzheitliche Antriebssteuerung als e-Achse durch Standard-Schnittstellen (z.B. RS485)

Radnabenantrieb – Aufbau

  • Leistungsfähiges, wechselbares PUR-Rad
  • Effizientes Planetengetriebe
    (1- oder 2-stufig)
  • Separate Radlagerung
  • Universelle Kundenschnittstelle
  • Performanter BLDC-Motor
  • Integrierte Haltebremse
  • Integrierbarer Drehmomentsensor
  • Industrielle serielle Standardschnittstelle (RS 485)
  • Integrierte ECU
  • Integrierbarer Motorencoder
  • Abgedichtetes Gesamtsystem

Radnabenantrieb – Maßzeichnung

Maß Werte
L1 212 mm
217 mm
L2 184 mm
189 mm
L3 70 mm
D1 Ø 120 mm
D2 Ø 160 mm
B1 50 mm
S1 160 mm
S2 75 mm
□1 183 mm
□2 100 mm

Radnabenantrieb – Leistungsdaten

1-stufiger Antrieb 2-stufiger Antrieb
Leistung Dauerbetrieb (S1) 360 W
Leistung Aussetzbetrieb (S3) 660 W
Max. Leistung *1 1300 W
Nennspannung 48 VDC
Nennstrom 20 A
Max. Stromaufnahme*2 35 A
Bremse Haltemoment*3 2,2 Nm
Bremse Nennspannung 48 VDC
Encoder Kontaktloser, absoluter Winkelsensor (bis zu 14-Bit)
Encoder Kommunikation Serielle SPI-, inkrementelle ABZ-Schnittstelle (12-Bit) & SSI-Ausgang (14-Bit)
Max. Geschwindigkeit*4 8 km/h
Max. Beschleunigung*5 1 m/s2
Beschleunigung (80% der Traglast) 0,75 m/s2
Max. Systemdrehzahl*6 265 rpm
Nenndrehmoment*7 18 Nm 21 Nm
Beschleunigungsmoment*8 36 Nm 42 Nm
Not-Aus-Moment*9 54 Nm 63 Nm
Schutzart IP54
Umgebungstemperatur 0 - 40° C
Traglast pro Rad*10 250 kg 500 kg
Max. Radialkraft pro Rad 2.500 N 5.000 N
Max. Axialkraft pro Rad 800 N 1.700 N
Raddurchmesser Ø 160 mm
Radbreite 50 mm
Laufbelag Härte 92° Shore
Rollwiderstand 65 N
Reibkoeffizient > 0,25
Antriebsgewicht*11 9 kg 10 kg

*1 – Maximale elektrische Leistung bei Stillstandsmoment
*2 – Maximale Stromaufnahme während des Prüfzyklus
*3 – Haltemoment bezogen auf Eintriebsseite
*4 – Empfohlene Maximalgeschwindigkeit
*5 – Max. Beschleunigung bezogen auf Leerfahrt
*6 – Entspricht 8 km/h bei Ø160 mm

*7 – Nennwerte beziehen sich auf 30.000 h Lebensdauer
*8 – Max. 250 Zyklen pro h, T2B-Anteil < 5 % der Gesamtlaufzeit
*9 – Max. 1000 Zyklen während der Getriebelebensdauer
*10 – Traglastangaben der Radhersteller können abweichen
*11 – Antriebsgewicht bezogen auf Auslieferungszustand

Alles in einem – einer für alles

Nabengetriebe – Plattform und kundenspezifische Anpassungen

Neben dem kompletten Antrieb bewähren sich die Nabengetriebe von Framo Morat auch in Kombinationen mit anderen Motoren, Bremsen und Steuereinheiten in Radantrieben für fahrerlose Transportsysteme durch die extrem kompakte Bauweise, die durch Integration der Planetenstufe in das Laufrad erzielt wird. Die vorteilhafte Anordnung der Lager sowie die direkte Krafteinleitung in den Fahrzeugrahmen ermöglicht hohe Radiallasten.

Um kurze Lieferzeiten zu ermöglichen, sind die Nabengetriebe in den Varianten NG250 und NG500 in jeweils ein- und zweistufiger Ausführung mit Polyurethan Rad erhältlich. Der wartungsfreundliche Aufbau ermöglicht einen einfachen Radwechsel. Kundenspezifische Anpassungen, wie z.B. eine Bürstendichtung für den Outdoor-Bereich oder ein Zahnriemen für den Einsatz in Hochregallagern sind auf Wunsch realisierbar. Weitere Informationen zu den Nabengetrieben finden Sie auf der Framo Morat Website.

Typen

NG250

  • Max. Traglast 250 kg
  • Standard-Radgröße 125 mm
  • Gesamt-Getriebelänge 62,5 mm

NG500

  • Max. Traglast 500 kg
  • Standard-Radgröße 160 mm
  • Gesamt-Getriebelänge 64 mm

Kundenspezifisch

  • Individuelle Radiallast
  • Anwendungsspezifische Schnittstellen (Motor & Laufrad)

Produktfeatures

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf

Scroll to Top